CORONA-UPDATE: Nach der aktuell gültigen Verordnung gelten folgende Regelungen in der Kickerworld:

1. Es gilt für alle über 18 Jahre die 2G-Regel. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind von der 2G-Pflicht ausgenommen, wenn sie negativ getestet sind. Hier gelten auch die Testungen im regulären Schul- und Ausbildungsbetrieb für die Sportausübung. Für Kontaktsportarten wie Fußball muss zusätzlich ein maximal 24h alter POC-Test vorgelegt werden. Für Bubble-Ball und Paintball bleibt es bei der 2G Regel plus Abstand oder Maske..

2. Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können und dies mittels eines negativen Tests und einer ärztlichen Bescheinigung der Impfunfähigkeit nachweisen können, sind ebenfalls von der 2G-Pflicht ausgenommen.

Website durchsuchen

Zum Seitenanfang